Artikel für IHK WirtschaftsForum: Vorstand Ulv Michel über Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung

 Kategorie: Pressespiegel, Unternehmensnachrichten

Mittlerweile ist das Smartphone das meistgenutzte Gerät, über das Kunden einen Verkaufsweg starten. Digitale Kanäle sind auf der Überholspur – für jeden Dritten ist das Smartphone sogar stetiger Einkaufsbegleiter und –berater. Doch das ist nur ein Beispiel dafür, welche Nutzungsvielfalt die Digitalisierung ermöglicht und welche neuen Vertriebswege sich Unternehmern eröffnen. Dieses Thema hat auch die IHK beschäftigt.

Ulv Michel, Vorstand der Online Marketing Solutions AG (OMSAG), hat diese Entwicklung in einem Artikel für das Unternehmermagazin IHK WirtschaftsForum unter verschiedenen Gesichtspunkten beleuchtet.

Im Folgenden ein kurzer inhaltlicher Überblick:

  • Folgen für traditionelle Kanäle:
    Digitale Kanäle als wachsendes Stück am Werbekuchen
  • Steigende Kundenansprüche:
    Persönlich relevante Inhalte für Konsumenten zunehmend im Fokus
  • Erfolgspotenziale mittelständischer Unternehmen:
    Lokale Zielgruppen situationsgebunden adressieren
  • Spitzendisziplinen im Online-Marketing:
    Sinnvolle Maßnahmen erfolgswirksam vereinen
  • Qualifizierungsmerkmale von Internetmarketing-Spezialisten:
    Verschiedene Anbieter vergleichen

Der Artikel mit unserem Vorstand Ulv Michel ist unter dem Titel “Digitalisierung – Auf Kurs bleiben“ in der Juni-Ausgabe 2016 des IHK WirtschaftsForums publiziert worden – siehe S. 26 – 27. Das Magazin der IHK erscheint monatlich mit einer Auflage von über 85.000 Exemplaren für die Region Frankfurt Rhein-Main.