OMSAG eine der ersten deutschen Agenturen mit Google Shopping Zertifizierung - Online Marketing Solutions AG

Wir nutzen Cookies & das Facebook Besucheraktions-Pixel für statistische Zwecke. Einverständnis bestätigen: OK

Mehr Infos: Datenschutzbestimmungen

Google Adwords Premier Google Partner Badge
 

OMSAG eine der ersten deutschen Agenturen mit Google Shopping Zertifizierung

Die OMSAG hat das Prüfverfahren erfolgreich durchlaufen und besitzt seit heute die Fortgeschrittenen-Zertifizierung für Google Shopping. Die aus über 60 Fragen bestehende Prüfung kann in Deutschland erst seit gestern absolviert werden – somit gehören wir zu den ersten deutschen Online-Marketing-Agenturen mit diesem Zertifikat.

Unserer Experten für Suchmaschinenwerbung (SEA) haben damit ihre besonderen Kenntnisse bzw. Kompetenz bei der Einrichtung und Schaltung von Google Shopping-Kampagnen, die mit User-nützlichen Produktinformationen direkt in Googles Suchergebnissen erscheinen, einmal mehr unter Beweis gestellt.

Mehr Kunden – höhere Verkaufszahlen

Google Shopping-Anzeigen erscheinen gut sichtbar im oberen rechten Sichtfeld in Googles Suchergebnissen. Sie liefern nutzerrelevante Zusatzinformationen wie Produktabbildungen, Preise und Versandkosten und sind außerdem in Googles eigenem Preisvergleichsportal „Goolge Shopping“ gelistet. Da Google mit über 100 Milliarden Suchanfragen mit Abstand Nr. 1 unter den Suchmaschinen und damit einer der wichtigsten Online-Verkaufskanäle ist, liegt auf der Hand, dass auch Google Shopping wichtig und sinnvoll ist, um Produkte im Web zu werben.

Nutzer und somit potenzielle Kunden können dort verschiedene zu ihrer Anfragen passende Produkte vergleichen und sie unmittelbar auf ihrer präferierten Unternehmensseite kaufen. Die User bringen also bereits Interesse am Produkt mit, und nur dann spielt Google eine Anzeige unter Berücksichtigung der Gebote für entsprechende Suchbegriffe aus.

Für Unternehmen bedeutet dies eine höhere Wahrscheinlichkeit für mehr Website-Besucher, die gleichzeitig auch ihrer Zielgruppe entsprechen – 2 wesentliche Voraussetzungen, mehr Kunden zu gewinnen und Verkaufszahlen zu steigern.

Schnittstelle zum stationären Handel

Optional haben adrianNutzer die Möglichkeit, sich auf der in der Anzeige verlinkten Unternehmensseite Detailinfos zum Produkt einzuholen und sich mit dem speziellen Anbieter vertraut zu machen. Alternativ zum Online-Kauf werden sie auf diese Weise motiviert, das Produkt später im Geschäft zu erwerben – und eben nicht beim Konkurrenten um die Ecke. Schließlich haben sie sich bereits vorher online ein Bild vom Unternehmen bzw. Produkt gemacht und sind hier bereits erste Schritte auf dem Weg ihrer finalen Kaufentscheidung gegangen.

Damit schaffen Google Shopping-Anzeigen Aufmerksamkeit bei der gewünschten Zielgruppe sowie eine Schnittstelle zum stationären Handel. Gleichzeitig stärken sie die Marken- und Produktwahrnehmung bzw. Vertrautheit bei potenziellen, aber auch bestehenden Kunden.

Adrian, Leiter des SEA-Teams bei der OMSAG: „Es kann mitunter sehr anspruchsvoll sein, die technischen Voraussetzungen zu schaffen, um den Artikelstamm eures Shopsystems über Google Shopping zu bewerben. Als SEO Agentur und Premium-KMU-Partner in Deutschland haben wir Erfahrung aus hunderten Projekten mit unterschiedlichsten Shopsystemen. Mit unseren Spezialisten nehmt ihr schnell und effektiv die technischen Hürden und erschließt euch einen neuen Werbemarkt mit großem Potential.“

Erfolgreiche Zertifizierung

Die Zertifizierungsprüfung setzt sowohl fortgeschrittene Kenntnisse im sogenannten Merchant Center als auch in AdWords voraus. Das sind die beiden grundlegenden Tools, um eine Shopping-Kampagne professionell aufsetzen und schalten zu können. Darüber hinaus müssen unsere SEA Consultants besonderes Wissen über die Funktionsweise von Anzeigen mit speziellen Produktinformationen mitbringen. Dieses Know-how ist wichtig, um es bei der Erstellung und fortlaufenden Optimierung von Shopping-Kampagnen bzw. Google Shopping-Geboten für den größten Kundennutzen einbringen zu können.

Insgesamt 2 SEA-Consultants haben die Prüfung bereits erfolgreich absolviert und tragen damit das „Google Shopping“-Zertifikat, das nun auf unserem Google Partners-Profil zu sehen ist.

Unsere SEA-Consultants helfen euch gern, das volle Potenzial aus euren Google Shopping-Kampagnen herauszuholen. Sie können sie beispielsweise ihr Wissen bei der Validierung und Optimierung des Produktfeeds einbringen, damit ihr Ranking bei der Google-Produktsuche optimal platziert seid.

Wenn ihr Fragen zum gesamten Thema oder eurer Google Shopping-Optimierung habt, hinterlasst uns gerne hier einen Kommentar. Oder nutzt die Option und wendet euch direkt unter [email protected] an unser SEA Team.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Über den Autor

Annika
Annika ist Redakteurin für die interne und externe Unternehmenskommunikation der OMSAG. Im Januar 2014 begann sie als Trainee für Public Relations. Seit Anfang 2016 ist sie als “Referentin Unternehmenskommunikation“ für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich. Sie schreibt gerne über Neuigkeiten aus dem Unternehmen, Events und weitere Themen rund um Online-Marketing.

Hinterlasse einen Kommentar