Absahnen, durchstarten: Dein Ticket zur Erfolgs-Business-Agenda 2017!

Wir nutzen Cookies & das Facebook Besucheraktions-Pixel für statistische Zwecke. Einverständnis bestätigen: OK

Mehr Infos: Datenschutzbestimmungen

Google Adwords Premier Google Partner Badge

Jetzt absahnen und durchstarten: Dein Ticket für eine erfolgreiche Business-Agenda 2017!

OMG, stell dir mal vor, der Weihnachtsmann macht sich vor Heilig Abend einfach vom Acker und lässt dabei auch noch Geschenke mitgehen: Tickets für die Frankfurter IT&Media 2017 zum Beispiel, Hessens größte IT-Fachmesse! Bei so einer fetten Weihnachtsbeute könnte sogar Santa Claus in Versuchung geraten, die Finger lang zu machen. Schließlich boomt sein Business im Web, und fürs nächste Weihnachtsgeschäft sollte auch er perfekt auf die neuesten Digital-Trends und Technologien vorbereitet sein

Na gut, kleiner Spaß – aber die Fachmesse im Februar bietet tatsächlich jede Menge Know-how in diesem Bereich. Daher ist die IT&Media für Unternehmer ideal, um sich über das Neueste aus Online-Marketing, Vertrieb, Kommunikation und IT zu informieren und sich so für 2017 zu rüsten. Auch wenn der Weihnachtsmann noch so viele Tickets stibitzt – du musst nicht leer ausgehen, denn wir haben hier noch zwei Tickets im OMSAG-Geschenkesack!

>> Gewinne jetzt dein IT&Media-Ticket im Wert von 69 Euro! <<

Mach mit bei unserer Weihnachtsverlosung und sichere dir deinen Tag mit den aktuellsten Themen und Lösungen der Digitalisierung!

OMSAG-Weihnachtsverlosung - jetzt mitmachen auf /www.omsag.de/weihnachts-verlosung/

Auch wir sind im kommenden Februar wieder dabei. Als Austeller und Speaker sind wir im dritten Jahr in Folge fast schon alte IT&Media-Hasen, und freuen uns natürlich besonders, wenn wir dich beim nächsten Mal dort begrüßen dürfen.

Wird der IT&Media-Rekord auch 2017 noch mal geknackt?

Mit den aktuellsten IT- und Digital-Lösungen und Experten direkt vor Ort trifft die regionale Fachmesse offenbar genau den Nerv vieler Unternehmer, die merken: Der Schritt ins Web ist notwendig und erfolgversprechend, es gibt nur einen Haken: Selten ist dieser Schritt einfach mal so im Alleingang zu realisieren. Im Jahr 2016 legte die IT&Media sogar einen Besucherrekord von 2.500 Teilnehmern hin. Ob der Rekord 2017 erneut gebrochen wird? In jedem Fall findet die IT&Media 2017 zum ersten Mal in den großen Hallen des Frankfurter Messe-Forums und nicht in Darmstadt statt. Merk dir daher die Eckdaten hier schon mal vor:

  • Donnerstag, 23. Februar 2017
  • Frankfurt Messe-Forum
  • 08:30 – 18:00 Uhr

Bitte nicht nachmachen! Grusel-Szenarien einer Web-“Strategie“

Alles wird digital, und Unternehmen müssen sich Gedanken darüber machen, wie und wo sie in dieser digitalen Welt ihren Platz und die bestmöglichen Ansprechkanäle zu ihrer Zielgruppe finden. Für die eigene Web-Strategie geht aber kein Weg daran vorbei, neben Zeit und Muße natürlich auch Marketing-Budget zu investieren. Für professionelle Unterstützung holt man sich zudem am besten einen erfahrenen Partner an die Seite, um sich solche (zugegeben übertriebenen) Szenarien zu ersparen:

  • “Eine Website haben wir noch nicht, aber eine Facebook-Seite. Könnte man da nicht einfach schon mal mit starten, zumindest mit so ein, zwei Beiträgen im Monat?“
  • “Wir haben jetzt auch eine Website! (Zwar nicht in Google auffindbar, Werbeanzeigen und Social Media passen für die nächsten Jahre leider nicht ins Budget, aber hey, dafür online und das in nur 48 Stunden.)“
  • Stichwort Mobile: “Oh, da war was. Brauchen wir auch unbedingt! Kann mal bitte einer den ‘Mobile-Button‘ drücken, oder wie geht das eigentlich …?“
  • “Einen Blog? Ja, den haben wir. Der letzte Beitrag ist ein paar Jahre her, aber das Grundgerüst haben wir ja schon mal.“

Fragen loswerden und Inspirationen holen – auf der IT&Media 2017

Auf der Messe triffst du auf verschiedene Branchenkenner bzw. Aussteller. Du kannst dich also in Ruhe umschauen, dir die passenden Dienstleister heraussuchen und deine Fragen loswerden. Vielleicht hast du sogar zu einem bestimmten Projekt oder Digital-Bereich Fragen, die dir schon länger unter den Nägeln brennen? Dann nutze diese Gelegenheit und lass dich auf der IT&Media persönlich beraten. Außerdem liefern dir über 30 Speaker in ihren Vorträgen Inspiration, Tipps und Best Practices.

„… aber meine Zielgruppe ist eh nicht online unterwegs“

Deine Zielgruppe ist gar nicht online? Den Zahn können wir dir direkt ziehen! Denn über 83 Prozent aller Deutschen ab 14 Jahre sind genau das: online – im Schnitt mehr als zwei Stunden pro Tag und am liebsten per Smartphone (Quelle: ARD/ZDF-Online-Studie)! Kommunikation, Konsum von Video- und Audioinhalten sowie Informationssuche sind übrigens auf der Beliebtheitsskala ganz vorne. Oder hast du selbst etwa noch nie im Web geshoppt, nach Preisvergleichen oder Öffnungszeiten gestöbert, Online-Banking genutzt, die nächste Reise gebucht, die besten Restaurants der Stadt gesucht oder mobil am Smartphone den nächsten Kundentermin bestätigt …?

Die Digitalisierung wirkt sich altersübergreifend auf unser tägliches Leben aus und damit auch auf das Konsum- und Kommunikationsverhalten und unseren Anspruch, sämtliche Infos im Web zu finden. Als Unternehmer bzw. Werbetreibender musst du deine Vermarktungsstrategien darum genau danach ausrichten – genügend Alternativanbieter stehen deinen potenziellen Käufern allemal zur Verfügung. Lass es darum gar nicht so weit kommen, dass sie sich für andere Wettbewerber entscheiden.

Nutze lieber  deine Chance bei unserer >>Weihnachtsverlosung<< und starte mit deinem Ticket top vorbereitet ins Business 2017! Teilnahmeschluss ist der 29. Dezember 2016 – viel Glück!

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Über den Autor

Annika
Annika ist Redakteurin für die interne und externe Unternehmenskommunikation der OMSAG. Im Januar 2014 begann sie als Trainee für Public Relations. Seit Anfang 2016 ist sie als “Referentin Unternehmenskommunikation“ für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich. Sie schreibt gerne über Neuigkeiten aus dem Unternehmen, Events und weitere Themen rund um Online-Marketing.

Hinterlasse einen Kommentar